Genuss in Premium Qualität

Kostenfreie Lieferung ab 79€

Lieferung zum Wunschtermin

                              Icon Support
Newsletter                  Support

Fleisch24.de Logo

Icon Konto                         Icon Warenkorb       
Mein Konto              Warenkorb

Steakoberschale

Herkunft

Argentinien

Paraguay

USA

Irland

Teilstücke

Entrecôte / Rib-Eye

Roastbeef

Filet

T-Bone-Steak

Tomahawk-Steak

Steakoberschale

Steakhüfte

Picanha

Short Ribs 

Dry Aged

Start     >     Teilstücke     >     Steakoberschale

Die Steakoberschale

Gut gedehnt und nicht geschmort – die Steakoberschale befindet sich im hinteren Rinderviertel, genauer gesagt liegt sie auf der Innenseite des Oberschenkels bzw. der Keule. Weitere Infos

Nicht vorrätig

Irische Weide Steakoberschale

99,90 €
(Kg = 24,98 €)

Die Steakoberschale

Die eigentlich runde Oberschale wird während des sogenannten Abhängens (Vorreifung) gedehnt und somit in die Länge gezogen. Dieser Prozess nennt sich „Hip Hung“ und ergibt nach der Nassreifung im Vakuumbeutel eine längliche Oberschale (innen mager und außen fettfrei), welche man problemlos in Steaks schneiden und kurzbraten kann. Dieser Artikel ist “PAD”(peeled and denuded), also schier und fettfrei an der Oberfläche. Durch die Beschaffenheit sowie die Dehnung und die Zartreifung, ist dieser Artikel sehr vielseitig.

Was lässt sich aus der Steakoberschale zubereiten?

Entgegen der Fleischfaser geschnitten, Steaks in unterschiedlichsten Größen sowie Schnitzel (entsprechend paniert) oder geschnetzeltes für Sandwiches, Wraps und Salate. 

Was macht die Steakoberschale besonders?

Aufgrund ihrer Beschaffenheit können problemlos 100 % dieses Teilstückes je nach Wunsch geschnitten und zubereitet werden. 

Dieser Artikel ist "PAD" – was bedeutet das?

„Peeled and denuded“ sprich das Stück ist pariert und hat kein überschüssiges Fett oder Sehnen. 

Alleskönner

Grillen, Braten oder Schmoren

Fein marmoriert

Besonders mager und zart

Knochenfrei

Das Teilstück enthält keine Knochen

Die Steakoberschale zubereiten

Das Wunderbare an der Steakoberschale ist, dass es viele Zubereitungsmethoden gibt. Jedoch ist es wichtig, die sie schonend zu garen, damit das Fleisch saftig bleibt und nicht zäh und ungenießbar wird. Als Gar-Grad empfehlen wir deshalb Medium Rare bei einer Kerntemperatur von ca. 54-57 °C. Nach der Zubereitung sollte das Steak dann etwa 3–4 Minuten ruhen, damit die Fleischsäfte wieder Zeit haben sich auszubreiten.

Premium Qualität

Ausgesuchtes Premiumfleisch von weltweit renommierten und zertifizierten Farmen –
exklusive Steakhouse-Qualität.

Farm to Fork

Regelmäßige Kontrollen im Ursprungsland gewährleisten eine lückenlose Rückverfolgbarkeit unserer Produkte.

Gekühlte Lieferung

Sicher und gekühlt verpackt wird die Kühlkette eingehalten. So bleibt die Qualität und der Geschmack bis zu dir erhalten.

Schneller Versand

Wunschtermin bei Bestellung angeben und schon in wenigen Tagen genießen –
bereits ab 79 € versandkostenfrei!

Unsere Partner

Deine Zahlungsmöglichkeiten

Teilstücke

Entrecote / Rib-Eye

Roastbeef

Filet

Tomahawk

T-Bone-Steak

Steakhüfte

Steakoberschale

Picanha

Short Ribs 

Dry Aged

Herkunft

Argentinien

Paraguay

USA

Irland

Uruguay

Service

FAQ

Bestellung

Versand

Kontakt

Vorteile

N

Premium Qualität

N

Farm to Fork

N

Gekühlte Lieferung

N

Schneller Versand

N

Große Vielfalt

Sicher shoppen

Unser Onlineshop ist geprüft und genießt hohes Vertrauen bei zahlreichen Kunden.

Folgen Sie uns auf

Datenschutz          |          AGB          |          Impressum

*Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten.

Argentinien          Paraguay          USA          Irland          Teilstücke          Steak Cuts

Steakoberschale

Start     >     Teilstücke     >     Steakoberschale

Die Steakoberschale

Gut gedehnt und nicht geschmort – die Steakoberschale befindet sich im hinteren Rinderviertel, genauer gesagt liegt sie auf der Innenseite des Oberschenkels bzw. der Keule. Weitere Infos

Nicht vorrätig

Irische Weide
Steakoberschale

99,90 €
(Kg = 24,98 €)

Die Steakobeschale

Die eigentlich runde Oberschale wird während des sogenannten Abhängens (Vorreifung) gedehnt und somit in die Länge gezogen. Dieser Prozess nennt sich „Hip Hung“ und ergibt nach der Nassreifung im Vakuumbeutel eine längliche Oberschale (innen mager und außen fettfrei), welche man problemlos in Steaks schneiden und kurzbraten kann. Dieser Artikel ist “PAD”(peeled and denuded), also schier und fettfrei an der Oberfläche. Durch die Beschaffenheit sowie die Dehnung und die Zartreifung, ist dieser Artikel sehr vielseitig.

Slow cooking

Am besten schmoren oder smoken

Stak marmoriert

Besonders saftig und aromatisch

Knochenware

Das Teilstück enthält Knochen

Was lässt sich aus der Steakoberschale zubereiten?

Entgegen der Fleischfaser geschnitten, Steaks in unterschiedlichsten Größen sowie Schnitzel (entsprechend paniert) oder geschnetzeltes für Sandwiches, Wraps und Salate. 

Was macht die Steakoberschale besonders?

Aufgrund ihrer Beschaffenheit können problemlos 100 % dieses Teilstückes je nach Wunsch geschnitten und zubereitet werden. 

• Dieser Artikel ist "PAD" – was bedeutet das?

„Peeled and denuded“ sprich das Stück ist pariert und hat kein überschüssiges Fett oder Sehnen. 

Die Steakoberschale zubereiten

Das Wunderbare an der Steakoberschale ist, dass es viele Zubereitungsmethoden gibt. Jedoch ist es wichtig, die sie schonend zu garen, damit das Fleisch saftig bleibt und nicht zäh und ungenießbar wird. Als Gar-Grad empfehlen wir deshalb Medium Rare bei einer Kerntemperatur von ca. 54-57 °C. Nach der Zubereitung sollte das Steak dann etwa 3–4 Minuten ruhen, damit die Fleischsäfte wieder Zeit haben sich auszubreiten.

Premium Qualität

Ausgesuchtes Premiumfleisch von weltweit renommierten und zertifizierten Farmen –
exklusive Steakhouse-Qualität.

Farm to Fork

Regelmäßige Kontrollen im Ursprungsland gewährleisten eine lückenlose Rückverfolgbarkeit unserer Produkte.

Gekühlte Lieferung

Sicher und gekühlt verpackt wird die Kühlkette eingehalten. So bleibt die Qualität und der Geschmack bis zu dir erhalten.

Schneller Versand

Wunschtermin bei Bestellung angeben und schon in wenigen Tagen genießen –
bereits ab 79 € versandkostenfrei!

Unsere Partner

Versand

Kostenfreier Versand ab 79€
1-3 Tage Lieferzeit

Sicher shoppen

Unser Onlineshop ist geprüft und genießt hohes Vertrauen bei zahlreichen Kunden.

Folgen Sie uns auf

Impressum

AGB

Datenschutz

*Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten.

Steakoberschale

Start     >     Teilstücke     >     Steakoberschale

Die Steakoberschale

Gut gedehnt und nicht geschmort – die Steakoberschale befindet sich im hinteren Rinderviertel, genauer gesagt liegt sie auf der Innenseite des Oberschenkels bzw. der Keule.  Weitere Infos

Nicht vorrätig

Irische Weide Steakoberschale

99,90 €
(Kg = 24,98 €)

Die Steakoberschale

Die eigentlich runde Oberschale wird während des sogenannten Abhängens (Vorreifung) gedehnt und somit in die Länge gezogen. Dieser Prozess nennt sich „Hip Hung“ und ergibt nach der Nassreifung im Vakuumbeutel eine längliche Oberschale (innen mager und außen fettfrei), welche man problemlos in Steaks schneiden und kurzbraten kann. Dieser Artikel ist “PAD”(peeled and denuded), also schier und fettfrei an der Oberfläche. Durch die Beschaffenheit sowie die Dehnung und die Zartreifung, ist dieser Artikel sehr vielseitig.

Alleskönner

Grillen, Braten oder Schmoren

Fein marmoriert

Besonders mager und zart

Knochenfrei

Enthält keine Kochen

Was lässt sich aus der Steakoberschale zubereiten?

Entgegen der Fleischfaser geschnitten, Steaks in unterschiedlichsten Größen sowie Schnitzel (entsprechend paniert) oder geschnetzeltes für Sandwiches, Wraps und Salate. 

Was macht die Steakoberschale besonders?

Aufgrund ihrer Beschaffenheit können problemlos 100 % dieses Teilstückes je nach Wunsch geschnitten und zubereitet werden. 

Dieser Artikel ist "PAD" – was bedeutet das?

“Peeled and denuded” sprich das Stück ist pariert und hat kein überschüssiges Fett oder Sehnen. 

Die Steakoberschale zubereiten

Das Wunderbare an der Steakoberschale ist, dass es viele Zubereitungsmethoden gibt. Jedoch ist es wichtig, die sie schonend zu garen, damit das Fleisch saftig bleibt und nicht zäh und ungenießbar wird. Als Gar-Grad empfehlen wir deshalb Medium Rare bei einer Kerntemperatur von ca. 54-57 °C. Nach der Zubereitung sollte das Steak dann etwa 3–4 Minuten ruhen, damit die Fleischsäfte wieder Zeit haben sich auszubreiten. 

Premium Qualität

Ausgesuchtes Premiumfleisch von weltweit renommierten und zertifizierten Farmen – exklusive Steakhouse-Qualität.

Farm to Fork

Regelmäßige Kontrollen im Ursprungsland gewährleisten eine lückenlose Rückverfolgbarkeit unserer Produkte.

Gekühlte Lieferung

Sicher und gekühlt verpackt wird die Kühlkette eingehalten. So bleibt die Qualität und der Geschmack bis zu dir erhalten.

Schneller Versand

Wunschtermin bei Bestellung angeben und schon in wenigen Tagen genießen – bereits ab 79 € versandkostenfrei!

Unsere Partner

Herkunft
Zahlungsmöglichkeiten

Paypal

Vorkasse

Visa

Mastercard

American Express

Versand

Kostenfreier Versand ab 79€
1-3 Tage Lieferzeit

Sicher shoppen

Unser Onlineshop ist geprüft und genießt hohes Vertrauen bei zahlreichen Kunden.

 

Folgen Sie uns auf

Impressum

AGB

Datenschutz

*Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten.

0
Mein Einkauf
Du hast keine Artikel im Warenkorb.Zurück zum Shop
Calculate Shipping